Alle wieder unter einem Dach- die neuen Fünftklässler machen die MSK komplett

Am Dienstag, den 11.9.2018 war es endlich soweit: Alle Mittelschüler aus Königsbrunn werden ab diesem Schuljahr wieder in einem Haus unterrichtet.

Die neuen Fünftklässler konnten es kaum erwarten, ihre neuen Lehrer, Klassenkameraden und auch die Schüler aus den höheren Klassen kennen zu lernen.

Nachdem alle Schüler in der Turnhalle Platz genommen hatten, begrüßte die Schulband „No suspicion“ unter Leitung von Lehrer Günter Garreis die erwartungsvollen Gäste.

Bei einer kleinen Eröffnungsfeier wurden die Schüler von Konrektorin Frau Böhm- Lachmann willkommen geheißen und mit dem diesjährigen Motto der Schule „Ein Haus, eine Schule- gemeinsam zu Ziel“ vertraut gemacht. Hierbei erfuhren die „Neuen“, was den SchülerInnen und LehrerInnen an der Mittelschule Königsbrunn im Umgang miteinander wichtig ist: Höflichkeit, Respekt, Ehrlichkeit und Vertrauen waren einige der Begriffe, denen die Kinder gespannt lauschten, bevor sie dann von ihren neuen Klassenlehrern aufgerufen und konnten den ersten Schultag beginnen. Später kamen auch die die älteren Schüler in der Turnhalle zusammen, um gemeinsam in das neue Schuljahr zu starten. 

Schon gehört?
  • Lapbooks zur Landtagswahl Zu Beginn des diesjährigen Schuljahres stand in Bayern die Landtagswahl an. Die 8. Klassen informierten sich über dieses Thema mit Hilfe der Broschüre „Einfach verstehen!“ von der Bayerischen Landeszentrale für politische ...
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt