Besuch der Notfallseelsorge

Am 20.04.2016 von 10.45 – 11.30 Uhr hatten die Schüler und Schülerinnen der katholischen Religionsgruppen von Frau Ibach und Frau Unglert spannenden Besuch. Frau Bessler-Fehle von der Notfallseelsorge Augsburg kam zu uns und erzählte über ihre ehrenamtliche Arbeit: Sie kommt bei Todesfällen und steht den Angehörigen bei. Alarmiert wird sie von der ILS – der Integrierten Leitstelle Augsburg – 112. Dann geht ihr „Piepser“ und sie fährt los. Sie weiß vorher nicht was genau passiert ist, sie weiß nur, dass jemand gestorben ist. Sie erzählt von Familientragödien, von Suiziden, von Alterstoden. Sie erzählt von der Zusammenarbeit mit der Polizei, der Feuerwehr  und dem Rettungsdienst. Sie erzählt vom „Beistehen“ – für jemanden Fremdes da sein in Notsituationen. Einfach so. Ehrenamtlich. Unbezahlt. Aus Nächstenliebe. 45 Minuten dürfen wir alle Fragen stellen und erfahren nicht nur interessante Fakten über die Ausbildung zum „Notfallseelsorger“, sondern auch über den Umgang mit dem Tod, die Wichtigkeit der Trauer und den Ablauf von einem Todesfall bis hin zur Beerdigung.

Vielen lieben Dank für diese wertvolle Arbeit, für den Einblick, den wir bekommen durften und für die Fragen die uns beantwortet wurden.

Weitere Informationen über die Notfallseelsorge: www.notfallseelsorge-augsburg.de

9fM_Notfallseelsorge

Luca, Pascal, Fabian, Timo, Tatjana, Manuel und Marc aus der katholischen Religionsgruppe von Frau Unglert; 9fM

Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Neue Lehrkräfte an der MSK
    Im Schuljahr 2020/21 dürfen wir neue Lehrkräfte begrüßen, die sich hier vorstellen: Hallo liebe MSKler! Mein Name ist Jonathan Zeller und ich bin der Klassenlehrer der 8a. Meine Lieblingsfächer sind Englisch, WiB und ...
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt