Vorlesewettbewerb – und auch dieses Jahr kämpften wieder Jungs um den Sieg

Am Montag, den 04.12.2017 begann der Vorlesewettbewerb der diesjährigen sechsten Klassen. Souverän führten Antonia und Annika  aus der Klasse 6a die Zuhörer durch das Programm.

Die Jury bestand aus unserem Bürgermeister Herrn Feigl, Frau Off- Melcher vom Kulturbüro Königsbrunn, Frau Häfele von der Stadtbücherei Königsbrunn, dem ehemaligen Lehrer und langjährigem Organisator dieses Events Herrn Stoll. Als Vertretung aus der Schülerschaft waren der Schülersprecher Felix und der ehemalige Gewinner des Wettbewerbs Kevin eingeladen.

Wie letztes Jahr traten nur Jungs gegeneinander an. Diese haben sich bereits vorab in den einzelnen Klassen zum Gewinner „gelesen“:

  • Dennis L. 6a: „Das geheimnisvolle Spukschloss“ von Henriette Wich
  • Alexander H. 6b: „Würfelwelt“ von Karl Olsberg
  • Tim T. 6c: „Kalle in Not“ von Karl Olsberg

Als diesjähriger Gewinner ging  Alexander H. hervor. Den zweiten Platz belegte Tim T., gefolgt von Dennis L. Die Stimmung war sehr locker, da die Schulband den Event musikalisch gestaltete. Im Gesamten war es ein gelungener Vormittag für die fünften und sechsten Klassen, die sich mit Freuden den Vorlesewettbewerb anhören durften.

© Euer Schülersprecher Felix und euer ehemaliger Vorlesewettbewerbssieger Kevin H.

Schon gehört?
  • Warum sind Daten so wertvoll?

    (gelesen in der Augsburger Allgemeinen Zeitung am 10.4.2018)

    Der Datenklau bei Facebook macht viele Menschen wütend. Ein Experte verrät, wie Firmen damit viel Geld verdienen.

    Wer etwas Wertvolles besitzt, passt meist gut ...

weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt