JAMI

Im Schuljahr 2022/23 startete an ausgewählten Schulen in ganz Bayern der Schulversuch JAMI – jahrgangsübergreifendes Lernen an Mittelschulen. 

In der JAMI-Klasse werden Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe in einer jahrgangsgemischten Klasse gemeinsam unterrichtet. Dabei profitieren die Schülerinnen und Schüler durch das gemeinsame Lernen in vielfältiger Weise, ähnlich wie
dies auch bereits seit mehreren Jahren erfolgreich im Rahmen der „flexiblen Grundschule“ umgesetzt wird:

  • höheres Maß des individuellen Lernens und der individuellen Förderung
  • Einübung von selbstständigen Lern- und Arbeitsstrategien
  • Flexibilisierung der Bildungslaufbahn: Im Schulversuch JAMI können den Schülerinnen und Schülern die Jahrgangsstufen 5 und 6 in zwei oder drei Schuljahren durchlaufen und ermöglicht damit mehr Lernzeit mit positiven Effekten für das Lernen und schulische Leistungen.
  • Soziales Lernen: Jahrgangsübergreifendes Lernen leistet einen wichtigen Beitrag zu einem positiven Klassen- und Schulklima, z.B. durch Stärkung des sozialen Miteinanders. Durch die Übernahme von Mitverantwortung gewinnen unsere Schülerinnen und Schüler aber auch an Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, beides Grundlagen für einen erfolgreichen Schulbesuch sowie für den gelingenden Übergang von der Schule in eine Ausbildung.
Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Es weihnachtet sehr!Es weihnachtet sehr!
    Vielen Dank für die Gestaltung unserer Schulhauses an alle fleißigen Helferinnen und Helfer!
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt