Unsere Schule wird wieder mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet

Und wieder einmal heißt es: „Das Berufswahl-SIEGEL Bayern … geht an die Mittelschule Königsbrunn.“

Sich zu orientieren, berufliche Entscheidungen zu treffen und damit Weichenstellungen für die eigene Zukunft vorzunehmen – dies stellt eine große Herausforderung für junge Menschen bei ihrem Übergang von der Schule in den Beruf dar. Bereits im letzten Schuljahr wurde unsere Schule von einer Jury besucht, die sich vor Ort ihr eigenes Bild von unserer Arbeit und unseren Schülerinnen und Schülern gemacht hat. Am letzten Freitag, 14.10.22, wurde uns schließlich offiziell das neue Berufswahl-SIEGEL überreicht, auf das die Mittelschule Königsbrunn und alle daran Beteiligten sichtlich stolz sein können.

Neben 131 Schulen in ganz Bayern, darf sich unsere Schule jetzt immer noch mit dem Titel Berufswahl-SIEGEL-Schule schmücken, das an Schulen vergeben wird, die die Berufs- und Studienorientierung übergreifend in ihrem Schulsystem verankert haben und in besonderer Weise berufliche Praxiserfahrung ermöglichen. Das erste BERUFSWAHL-Siegel gab es schon am 07. Juni 2018, bei der sogenannten Re-Zertifizierung ging es nun darum zu beweisen, dass die Berufsorientierung weiterhin auf einem guten Niveau von Statten geht und man es verdient immer noch den Titel zu tragen.

In der Laudatio für unsere Schule heißt es: 

[… ] Wie kann eine bereits gut aufgestellte und im Schulkonzept bestens verankerte Berufsorientierung weiter verbessert werden? Das hat die Mittelschule Königsbrunn sehr eindrucksvoll präsentiert. „Nachhaltig lernen, nachhaltig leben: Ausbildung in Königsbrunn“ – Das diesjährige Motto der Schule zieht sich nicht nur durch den Unterricht sondern wird auch in der Berufsvorbereitung spürbar gelebt.

Der neu zusammengesetzte Arbeitskreis Berufswahl hat den Austausch mit dem Lehrstellenakquisiteur intensiviert und den Jahresplan zur beruflichen Orientierung zu einem schlüssigen, transparenten und durchdachten Gesamtkonzept über alle Jahrgangsstufen hinweg weiterentwickelt. Dies zeigt sich beispielsweise am neue strukturieren individuellen Berufswahlordner, der den Schülerinnen und Schülern eine eigenständige Reflexion und Entwicklung ermöglicht und sie durch die Jahrgangsstufen begleitet. Der mebis-Kurs „Berufsorientierung“ stellt zielgruppenorientiert Tipps, Links und wichtige Unterlagen bereit. Eine Praktikums- und Ausbildungskarte von Königsbrunn mit Betrieben verschiedener Wirtschaftssektoren wurde von den Jugendlichen selbst erstellt und bietet jeder Jahrgangsstufe einen tollen Gesamtüberblick. Auch die Initiative „Ausbildung trifft Schule“, in denen ehemaligen Absolventinnen und Absolventen von ihren Erfahrungen berichten, unterstützt die Jugendlichen in ihrem Findungsprozess.

Die gesamte Schulfamilie zeigt ein überdurchschnittlich hohes Engagement bei der Umsetzung der Berufsvorbereitung im Unterricht und in intensiven Einzelgesprächen. Die Schulleitung gibt wertvolle Inspiration und den Kolleginnen und Kollegen vor allen Dingen Raum und Zeit. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Vernetzung mit Partnern in der Wirtschaft sowie die vorausschauenden und konzeptionellen Weiterentwicklungen, die bereits für die kommenden Jahre geplant sind.

Beim Schulbesuch ist deutlich geworden, dass die Schülerinnen und Schüler im Vordergrund stehen. Ihre Fähigkeiten zu stärken, sie zum Reflektieren anzuregen und ihnen einen guten Berufseinstieg zu ermöglichen: Das sind Herzensanliegen der Mittelschule Königsbrunn. Herzlichen Glückwunsch zur hochverdienten Re-Zertifizierung mit dem Berufswahl-SIEGEL!

Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Es weihnachtet sehr!Es weihnachtet sehr!
    Vielen Dank für die Gestaltung unserer Schulhauses an alle fleißigen Helferinnen und Helfer!
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt