Welttag des Buches

Am 24.04.2021 war der Welttag des Buches. Seit 1996 wird der „Welttag des Buches“ auch in Deutschland gefeiert. Rund um diesen Tag verschenken Buchhandlungen das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an rund 1 Million Schülerinnen und Schüler. Die Buchhändlerinnen und Buchhändler bestellen das Welttagsbuch auf eigene Kosten, um es den Schülerinnen und Schülern zu überreichen. In diesem Jahr ist es eine Geschichte von Rüdiger Bertram mit dem Titel „Biber undercover“. Dazu haben wir Gutscheine von der Ulrichs-Buchhandlung in Königsbrunn erhalten, mit denen die Klassenlehrerinnen die Bücher abholen konnten. An der Schule fand dann die „Übergabe“ an die Schülerinnen und Schüler statt. Nun sind wir schon auf die Abenteuer von Sema, Tobias und Felix, dem „Biber undercover“, gespannt! Die 5. Klassen der Mittelschule Königsbrunn möchten sich an dieser Stelle herzlich für die Bücher bedanken.                                                                Text: Ann-Katrin Birk    

 

 

 

Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Von den Kleinen an die GroßenVon den Kleinen an die Großen
    Über alten Prüfungsaufgaben schwitzend, bekamen die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe am Mittwoch ganz unerwarteten Besuch aus der 5. Klasse. Im Gepäck hatten „die Kleinen“ selbst gestaltete Kärtchen, die ...
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt