Berufsinformationstag in BoZ Soziales

In Zusammenarbeit mit unserem Lehrstellenaquisiteur H, Pfannerstill und Fr. Fischer von der Agentur für Arbeit konnten wir im Rahmen unseres BoZ Soziales-Unterrichts einen Einblick in ein interessantes Berufsbild erhalten.

Fr. Gebele von der Bäckerei Wolf informierte die Schüler der 8. Klassen über die Berufe Konditor/in, Bäcker/in, Bäckereifachverkäufer/in, und Fachfrau/-mann für Systemgastronomie.

Nach der Vorstellung der Firma Wolf durften wir schätzen, wie viele Brezen heute geformt und gebacken wurden* und wir lagen weit daneben!

In einem Kennenlernspiel wurde uns dann bewusst, dass Augenkontakt wichtig ist, und Arbeitsabläufe schneller werden, wenn sie geübt sind und dabei klar und deutlich formuliert werden.

Jetzt durften wir verschiedene Brotsorten drücken, riechen, schmecken und beschreiben. Für welchen Belag sind die Brotsorten wohl geeignet? Welches Getreide wurde dafür verwendet? Ein Film klärte uns über den Weg des Getreides vom Korn zum Mehl auf. Dabei stellte uns Frau Gebele ein Buch und Arbeitsblätter der Berufsschule vor.

Als nächstes durften wir die vielen mitgebrachten Backwaren der Fa. Wolf verkaufsgerecht präsentieren und erhielten dazu wertvolle Tipps für das ansprechende Anrichten.

Hörnchen, Schnecken, Teigtaschen lernten wir sachgerecht für die Kunden zu verpacken und am Schluss sollte bei der Qualitätskontrolle natürlich nichts herausfallen – dann durften wir es auch mit nach Hause nehmen!

Besonders interessant und erfahrungsreich war es, untereinander Verkaufsgespräche zu führen.

Höflichkeit, Augenkontakt, freundliche Begrüßung und Verabschiedung übten wir mit unseren Mitschülern!

Zu guter Letzt probierten wir unsere selbst hergestellten Aufstriche mit den frischen Brotsorten der Fa. Wolf und erfuhren noch Einzelheiten zur Ausbildungsvergütung, Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in diesen Berufen!

Herzlichen Dank für diesen informativen, abwechslungsreichen, anschaulichen Praxistag!

© Maria Wolff, FLin

*über 21.000 Brezen!

 

Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Auf geht’s zum Rampa Zamba Festival in der MatriX Vom 12.- 20. Juli 2019 gibt es wieder das Rampa Zamba Festival in der Jugendfreizeitstätte MatriX – noch größer, noch wilder, noch verrückter! Das Sport- und Jugendevent der etwas anderen Art.   Schaut doch ...
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt