Betriebsbesichtigung bei Hosokawa Alpine

Am Freitag, den 03.05.2009, besichtigten die Technikschüler der 8M zusammen mit ihrem Lehrer Herrn Höchst, Frau Fischer von der Agentur für Arbeit und unserem Lehrstellenakquisiteur Herrn Pfannerstill den Betrieb „Hosokawa Alpine“ in Göggingen.

Zuerst bekamen wir im Ausbildungszentrum einen kurzen Überblick über die Firma und ihre Aufgabenbereiche. Hauptsächlich stellt Hosokawa Alpine große Mühlen für den industriellen und pharmazeutischen Bereich her. Auch riesige Folienblasanlagen, in denen hochwertige Verpackungsfolien hergestellt werden, baut der Betrieb.

Der Ausbildungsleiter und zwei Lehrlinge haben uns dann die Berufe vorgestellt, zu denen man bei Hosokawa Alpine eine Ausbildung absolvieren kann. Schon einige unserer Schüler haben dort ein Praktikum oder sogar eine Ausbildung zum Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Mechatroniker, Produktdesigner oder Konstruktionsmechaniker gemacht. Der Betrieb bietet seinen Lehrlingen viele Vorteile, so werden zum Beispiel fast 100 % aller Azubis übernommen und auch einen Campus zur Weiterbildung gibt es auf dem Betriebsgelände.

Am interessantesten war es dann, die verschiedenen Abteilungen des Betriebs kennen zu lernen, und zu sehen, wie dort gearbeitet wird. Sogar eine der riesigen Folienblasanlagen war in Betrieb und es war beeindruckend, die Produktion zu beobachten.

© Mathias Höchst

Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Schöne Ferien!Schöne Ferien!
    Wir wünschen der ganzen Schulgemeinschaft schöne und erholsame Sommerferien! Wir sehen uns wieder am 13.09.2022!
weiter geht es hier...
Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt