Forschertag „Wald und Wasser“ der 6. Klassen

Am 20.07.21 machten die 6. Klassen ihren diesjährigen Forschertag zum Thema „Wald und Wasser“.

Zum Thema Wald konnte Herr Seiter uns sehr viel erklären. Er zeigte uns die verschiedenen Pflanzen, die es auf der Königsbrunner Heide gibt, wie beispielsweise die Waldkiefer und das Springkraut. Außerdem informierte er uns über die Przewalski-Pferde, Waldameisen, aber auch, wie der Borkenkäfer den Fichten schadet. Dieses neue Wissen überprüften wir am nächsten Schultag mit einem Quiz im NT-Unterricht.

Nach etwa 1,5 Stunden erreichten wir den Weiher, an dem wir zunächst unsere Brotzeitpause machten.

Dann bearbeiteten wir verschiedene Arbeitsaufträge in Gruppen.

Eine Gruppe bestimmte mit Frau Peschl und Frau Allgayer verschiedene Wasserbewohner. Wir entdeckten verschiedene Larven, Wasserläufer aber auch Spinnen. Natürlich haben wir alle Tiere, nachdem wir sie in den Becherlupen beobachtet haben, wieder vorsichtig in ihr Zuhause zurückgesetzt.

Anschließend machten wir eine Waldschatzsuche mit Frau Römer, bei der wir besonders gut schauen und fühlen mussten, was es im Wald alles gibt.

Zum Schluss konnten wir mit Frau Böhm noch kreativ werden und LandArt gestalten. Hierbei ist vom kleinen Vogelnest aus Gräsern und Zapfen bis zur riesigen Hütte alles entstanden.

Zurück ging es dann wieder durch die Königsbrunner Heide. Weil wir am Waldspielplatz vorbeikamen und noch eine halbe Stunde Zeit hatten, konnten wir hier noch ein wenig Fußball spielen, auf der Schaukel toben oder im Gras liegen.

Zurück an der Schule waren wir schon müde vom vielen Laufen – aber das war der schöne Tag wert!

Berufswahl Siegel Bayern Mittelschule Königsbrunn
Schon gehört?
  • Der Herbst kommt!Der Herbst kommt!
    In den 5. Klassen schreiben die Schülerinnen und Schüler Lesepyramiden zum Thema Herbst. Zwei schöne Exemplare, eine in Textform und eine nur aus Wörter bestehend, seht ihr hier:
weiter geht es hier...
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Kontakt

Schulstraße 6,
86343 Königsbrunn
Tel: 08231-961211

eMail-Kontakt